Wird geladen ...

All-Inclusive-Hotels in Tortoreto Lido

Hotel Villa Elena
Tortoreto (TE)
StrandUnterhaltungHaustiere erlaubtSchwimmbadKostenloses W-LANGetränken
4.5 261 Bewertungen
All Inclusive ab 65 € pro Nacht
Entfernung von den Sehenswürdigkeiten
* Bahnhof1.1 km
* Autobahn-Zahlstelle1.6 km
* Altstadt2.4 km
* Hafen5.3 km
* Aeroporto di Pescara45.4 km
* Onda Blu AquaPark1.6 km
All-Inclusive-Hotels in Tortoreto Lido

Ein All Inclusive Urlaub in Tortoreto Lido bedeutet:

Familienstrand
Sea Cyclicine
Aktivitäten für Kinder
Nicht kontaminierte Natur
Food & Wine

Vielleicht wussten Sie es noch nicht, aber Tortoreto Lido, eine Gemeinde in der Provinz Teramo, zählt zu den bekanntesten  Badeorten der abruzzesischen Adriaküste und damit zu den berühmten „Sieben Schwestern”. Das Aushängeschild dieses Ortes sind die flachen Meeresböden, der feine Sand und die breiten, sicheren Strände. Der Ort wird seit über 20 Jahren mit der Blauen Flagge ausgezeichnet, eine Würdigung für die saubersten und am besten ausgestatteten Strände. Die Strandpromenade erstreckt sich über einen 4 km langen Küstenstreifen und wird durch eine Flaniermeile mit Radwegen, Grünzonen und Service-Einrichtungen für Urlauber und Erholungssuchende bereichert. Sportfans können den grünen Korridor der Adria entlangradeln, einen Rad- und Spazierweg, der eine wunderbare Landschaft zu bieten hat und sich  im Verlauf der gesamten Adria mit anderen Radstrecken verbindet. Gelbe Flagge der Radfahrgemeinde.  

Tortoreto Lido liegt außerdem in der Nähe von mittelalterlichen Dörfern mit intensiver Geschichte, Kunst und Kultur, wobei die kulinarischen Köstlichkeiten dieses Gebietes natürlich nicht vergessen werden dürfen! Tortoreto Alto zählt zu den reizvollsten Fischerdörfern der Umgebung. Für den Spaß von Groß und Klein sorgt den ganzen Sommer über der Badepark Ondablu in Tortoreto (Provinz Teramo), mit Wasserspielen auf 120.000 m2 Fläche, wo auch für kleine Kinder das Richtige dabei ist. Grüne Flagge für kindgemäßen Strand.

Wir haben Sie noch nicht überzeugt? Dann kommen Sie uns am besten besuchen und überzeugen Sie sich selbst!

Vielleicht wussten Sie es noch nicht, aber Tortoreto Lido, eine Gemeinde in der Provinz Teramo, zählt zu den bekanntesten  Badeorten der abruzzesischen Adriaküste und damit zu den berühmten „Sieben Schwestern”. Das Aushängeschild dieses Ortes sind die flachen Meeresböden, der feine Sand und die breiten, sicheren Strände. Der Ort wird seit über 20 Jahren mit der Blauen...

Vielleicht wussten Sie es noch nicht, aber Tortoreto Lido, eine Gemeinde in der Provinz Teramo, zählt zu den bekanntesten  Badeorten der abruzzesischen Adriaküste und damit zu den berühmten „Sieben Schwestern”. Das Aushängeschild dieses Ortes sind die flachen Meeresböden, der feine Sand und die breiten, sicheren Strände. Der Ort wird seit über 20 Jahren mit der Blauen Flagge ausgezeichnet, eine Würdigung für die saubersten und am besten ausgestatteten Strände. Die Strandpromenade erstreckt sich über einen 4 km langen Küstenstreifen und wird durch eine Flaniermeile mit Radwegen, Grünzonen und Service-Einrichtungen für Urlauber und Erholungssuchende bereichert. Sportfans können den grünen Korridor der Adria entlangradeln, einen Rad- und Spazierweg, der eine wunderbare Landschaft zu bieten hat und sich  im Verlauf der gesamten Adria mit anderen Radstrecken verbindet. Gelbe Flagge der Radfahrgemeinde.  

Tortoreto Lido liegt außerdem in der Nähe von mittelalterlichen Dörfern mit intensiver Geschichte, Kunst und Kultur, wobei die kulinarischen Köstlichkeiten dieses Gebietes natürlich nicht vergessen werden dürfen! Tortoreto Alto zählt zu den reizvollsten Fischerdörfern der Umgebung. Für den Spaß von Groß und Klein sorgt den ganzen Sommer über der Badepark Ondablu in Tortoreto (Provinz Teramo), mit Wasserspielen auf 120.000 m2 Fläche, wo auch für kleine Kinder das Richtige dabei ist. Grüne Flagge für kindgemäßen Strand.

Wir haben Sie noch nicht überzeugt? Dann kommen Sie uns am besten besuchen und überzeugen Sie sich selbst!