Wird geladen ...

All-Inclusive-Hotels in Baja Sardinia

Hotel Li Graniti
Baja Sardinia - Arzachena (OT)
StrandHaustiere erlaubtSchwimmbadKostenloses W-LANWellness CenterAusflügeGetränken
4 680 Bewertungen
Entdecken Sie das Hotel
Entfernung von den Sehenswürdigkeiten
* Bahnhof20.8 km
* Hafen22.2 km
* Aeroporto di Olbia23.8 km
* Aquadream2.2 km
All-Inclusive-Hotels in Baja Sardinia

Ein All Inclusive Urlaub in Baja Sardinia bedeutet:

Kristallklares Meer
Sport, Sport, Sport
Familiengerechte Strände
Gutes Essen und Trinken

Baja Sardinia ist einer der berühmtesten Orte der Costa Smeralda, der fächerförmig in einer großen Bucht ausgebreitet vor dem La-Maddalena-Archipel und rund 4 km westlich von Porto Cervo gelegen ist.

Baja Sardinia ist die Location, die Wellness und Relax der Superlative verheißt.

Wie alle Strände der Costa Smeralda sind auch die von Baja Sardinia durch ihren feinkörnigen Sand und das kristallklare Wasser charakterisiert. Ein Bootstörn ist die beste Art, um diesen Ort und den gesamten Norden kennen zu lernen: täglich laufen zahlreiche Boote aus dem Hafen zu Fahrten aus.

SPORT, SPORT, SPORT

Lust auf Sport? In Baja Sardinia wird beim Tauchen, Schnorcheln und Ausfahrten mit dem Boot ganz sicher keine Langeweile aufkommen. Die wind- und strömungsmäßig günstig gelegenen Strände sind eine Verlockung für alle Surf-, Wind- und Kitesurffans.

IDEALES REISEZIEL FÜR FAMILIEN

In üppiges Grün gebettet und von einem der schönsten Meere Italiens umgeben, ist es das ideale Reiseziel auch für Familien mit Kindern.

Die Beschaffenheit der Strände und der seichte Meeresgrund ermöglichen es auch den Jüngsten, rundum sicher und unbeschwert zu spielen, wohingegen die vielen Freizeitparks, darunter der Badepark Aquadream, für Spiel-, Bade- und Rutschenspaß sorgen werden.
Im nur 10 km entfernten Cannigione kann sich Ihr Nachwuchs im Spielparadies Mini Luna Park Cannigione vergnügen.

DIE TRADITION BEI TISCH

Diese Region besticht auch durch ihre gute Küche. Hier einige typische Gerichte, die Sie unbedingt probiert haben sollten, wie Suppa Gadduresa, Zuppa Gallurese oder Li Chiusoni, von Hand zubereitete Gnocchi.
Neben diesen köstlichen ersten Gängen wären da noch die Fascjoli e Taddarini, eine Suppe aus Bohnen und Tagliatelle, Lu Casgiu Furriatu, ein halb süßes, halb würziges Gericht, Li Niuleddi und Li Acciuleddi, eine Art frittiertes und in Honig getauchtes Gebäck: für alle Naschkatzen einfach unwiderstehlich. Und das ist nur ein kleiner Vorgeschmack auf das, was Sie bei uns aus kulinarischer Sicht erwartet.

Wer einmal hier war, wird sein Herz an Baja Sardinia verlieren.

Baja Sardinia ist einer der berühmtesten Orte der Costa Smeralda, der fächerförmig in einer großen Bucht ausgebreitet vor dem La-Maddalena-Archipel und rund 4 km westlich von Porto Cervo gelegen ist.

Baja Sardinia ist die Location, die Wellness und Relax der Superlative verheißt.

Wie alle Strände der Costa Smeralda sind auch die von Baja Sardinia durch ihren feinkörnigen Sand und das kristallklare Wasser...

Baja Sardinia ist einer der berühmtesten Orte der Costa Smeralda, der fächerförmig in einer großen Bucht ausgebreitet vor dem La-Maddalena-Archipel und rund 4 km westlich von Porto Cervo gelegen ist.

Baja Sardinia ist die Location, die Wellness und Relax der Superlative verheißt.

Wie alle Strände der Costa Smeralda sind auch die von Baja Sardinia durch ihren feinkörnigen Sand und das kristallklare Wasser charakterisiert. Ein Bootstörn ist die beste Art, um diesen Ort und den gesamten Norden kennen zu lernen: täglich laufen zahlreiche Boote aus dem Hafen zu Fahrten aus.

SPORT, SPORT, SPORT

Lust auf Sport? In Baja Sardinia wird beim Tauchen, Schnorcheln und Ausfahrten mit dem Boot ganz sicher keine Langeweile aufkommen. Die wind- und strömungsmäßig günstig gelegenen Strände sind eine Verlockung für alle Surf-, Wind- und Kitesurffans.

IDEALES REISEZIEL FÜR FAMILIEN

In üppiges Grün gebettet und von einem der schönsten Meere Italiens umgeben, ist es das ideale Reiseziel auch für Familien mit Kindern.

Die Beschaffenheit der Strände und der seichte Meeresgrund ermöglichen es auch den Jüngsten, rundum sicher und unbeschwert zu spielen, wohingegen die vielen Freizeitparks, darunter der Badepark Aquadream, für Spiel-, Bade- und Rutschenspaß sorgen werden.
Im nur 10 km entfernten Cannigione kann sich Ihr Nachwuchs im Spielparadies Mini Luna Park Cannigione vergnügen.

DIE TRADITION BEI TISCH

Diese Region besticht auch durch ihre gute Küche. Hier einige typische Gerichte, die Sie unbedingt probiert haben sollten, wie Suppa Gadduresa, Zuppa Gallurese oder Li Chiusoni, von Hand zubereitete Gnocchi.
Neben diesen köstlichen ersten Gängen wären da noch die Fascjoli e Taddarini, eine Suppe aus Bohnen und Tagliatelle, Lu Casgiu Furriatu, ein halb süßes, halb würziges Gericht, Li Niuleddi und Li Acciuleddi, eine Art frittiertes und in Honig getauchtes Gebäck: für alle Naschkatzen einfach unwiderstehlich. Und das ist nur ein kleiner Vorgeschmack auf das, was Sie bei uns aus kulinarischer Sicht erwartet.

Wer einmal hier war, wird sein Herz an Baja Sardinia verlieren.